Musikalisch begleitet durch die Blässerklasse 6b, wurden diese Woche unsere neuen 5er in die Schulgemeinschaft der Realschu- le aufgenommen. Die Schulleiterin Frau Mak-Troche begrüßte die beiden Klassen, getrennt voneinander in zwei Veranstaltungen, mit motivierenden Worten; manchmal sei es nötig, das Vertraute hinter sich zu lassen, um neue Wege gehen zu können. Dies bettete sie in eine Erzählung über Kastanien ein.
Die Schülerpaten (Schüler*innen der Klassen 9, die unsere „Kleinen“ für das erste Schuljahr in der Realschule begleiten) hießen die beiden Klassen mit Schultüten willkommen.
Beide Klassenlehrer gingen dann für ein erstes Kennenlernen mit den neuen Schüler*innen in ihre Klassenzimmer und die Eltern konnten sich in dieser Zeit, bewirtet durch den Förderverein, ein wenig stärken und ebenfalls erste Kontakte knüpfen.
Wir wünschen allen neuen Schüler*innen an der Realschule einen guten Start und freuen uns, dass ihr bei uns seid!

 


Förderverein Raichberg-Realschule e.V.
Aktionen zum Schuljahresbeginn
USB-Sticks für alle Schüler/innen
Das neue Schuljahr startet an der Raichberg-Realschule für alle Klassen mit einem tollen Willkommensgruß vom Förderverein. Im Rahmen der Digitalisierung bekamen alle Schüler/innen ein Schlüsselband mit einem USB-Stick. Dieser kann ab sofort im Unterricht, bei Referaten oder sonstigen digital gestützten Vorhaben eingesetzt werden. Dieses Geschenk kam bei den Schüler/innen sehr gut an und wird sicherlich noch manchen guten Dienst erweisen.


Schultüten und Bewirtung für die neuen 5. Klässler
Im Rahmen der Aufnahmefeier der neuen 5. Klassen, bekamen alle Schüler/innen durch die Schülerpaten und die Mithilfe von unserer Schulsozialarbeiterin Frau Körner zur Begrüßung selbstgebastelte Schultüten. Diese waren mit Spenden von Silber- Brunnen, den Firmen Elektro Wolfrum, REWE Familie Irmi- scher und der Eisdiele Piccolo befüllt. Ebenso beteiligte sich der Verein „Bücher tun Gutes“ an der Befüllung.
Der Förderverein bewirtete während der Aufnahmefeier die Eltern mit Getränken (herzlichen Dank an „SilberBrunnen“ für die Spende) und kleinen Häppchen und warb für eine Mitgliedschaft. Vielen Dank an alle Helferinnen und Unterstützer dieser Aufnahmefeier.

 

 

Ein herzliches Dankeschön an unseren Förderverein, dank dem der Nikolaus schon am Freitag an die RRS kam und die Schüler mit Schokolade und Mandarinen überraschte. Vielen Dank!

 Die Grundidee des Fördervereins der Raichberg-Realschule Ebersbach ist es,

die Schule - und hierbei in erster Linie die Schüler - bei den unterschiedlichsten Dingen zu unterstützen.

Die Bandbreite reicht von der Planung und Durchführung von Veranstaltungen (z.B. dem Schulhock),

über die finanzielle Unterstützung bei Schulprojekten bis zu eigenen Projektangeboten engagierter Eltern;

beispielsweise im Sucht- und Gewaltpräventionsbereich.

Sie sind Interessiert?

Der Flyer des Fördervereins bietet genauere Einblicke in die Arbeit und Informationen,

wie Sie den Förderverein unterstützen können.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie einfach eine Mail schreiben an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Vorsitzende: Frau Doreen Irmischer

2. Vorsitzender: Herr Jürgen Aminger

Kassier: Frau Julia Raabe

Schriftführerin: Frau Claudia Wolfrum

Kassenprüfer: Herr Jürgen Gaitzsch